Die 15 besten Notizen Apps – Besser Notizen machen und organisieren [Mobil + Desktop]

Notizen Apps Note Taking iOS Android

Notizen sind geniale Alltagshelfer und ein Muss fürs Lernen.

Sie helfen dir dabei deine Ideen festzuhalten, Aufgaben zu notieren und deine Gedanken zu strukturieren, mit zwei wichtigen Kernfunktionen: (1) Informationen festhalten. (2) Informationen abrufen.

Alles, was dir dabei helft weniger Informationen im Kopf, in deinem Arbeitsspeicher zu behalten, ist für dein Leben wertvoll und hilfreich.1https://wac.colostate.edu/journal/vol16/boch.pdf Deshalb bin ich so ein großer Fan von Journaling und Tagebuch schreiben.

Gerade Notizen Apps werden immer beliebter, denn …

  • umweltschonende Alternative zu Stift und Zettel
  • einfach Notizen zu strukturieren und organisieren
  • immer verfüg- und abrufbar, weil in der Cloud
  • sicher, dank Passwortschutz
  • können dich an Aufgaben erinnern

Mit den richtigen Notizen Apps hast du deinen persönlichen digitalen Notizblock immer dabei und kannst Gedanken nicht nur schnell und einfach festhalten, sondern auch gleich intelligent ablegen, verknüpfen, veröffentlichen oder teilen.

Doch ohne ein klares System können Notizen auch mehr Arbeit als Abhilfe verschaffen. Deshalb ist es besonders wichtig, dass die App gut in deinem Alltag integrieren und einfach verwenden kannst.

Die besten Notizen Apps im Überblick

Die folgende Liste ist eine Sammlung der besten Notizen Apps, die derzeit verfügbar sind, einschließlich Android Notizen Apps, iPhone Notizen Apps und mehr.


Die Top 3: Evernote, Google Keep, Apple Notes

Die folgenden drei Memo Apps sind meine persönlichen Favoriten. Evernote ist umfangreich und verfügt über viele hilfreiche Funktionen, während Google Keep und Apple Notizen kostenlos und intuitiv zu bedienen sind.


Evernote: Beste Allrounder Notizen App für iPhone und Android

Evernote, © Evernote

Evernote ist mit mehr als 1.000.000.000 Downloads für Android eine der beliebtesten und besten Notizen Apps mit zahlreichen praktischen Features. Halte Ideen schnell fest, füge handschriftliche Notizen, Dateien, Fotos, Audioaufnahmen und Ortsinformationen hinzu und binde den Google Kalender ein, um Termine und Aufgaben zu organisieren.

Durch die geräteübergreifende Synchronisierung kannst du sowohl von deinem Smartphone als auch vom Desktop auf alle Einträge zugreifen, die in der Cloud gespeichert sind. Um Evernote zu nutzen, musst du dich registrieren. In der kostenlosen Version steht nur ein kleiner Teil der Funktionen zur Verfügung, doch es reicht, um einen ersten Eindruck dieser App für deine Notizen zu bekommen.

  • Android, Bewertung: ø 4.1 mit 1.642.385 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.1 mit 4.606 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Notizbücher erstellen, Clips, To-dos, versch. Dateiformate anhängen (Texte, Dokumente, PDF-Dateien, Skizzen, Fotos, Audio, Web-Clips etc.), Kamera- und Scanfunktion, Suchfunktion, Sync, Google Kalender Integration
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer professionellen Notizen App mit umfangreicher Funktionalität suchen.

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €2.99 (iOS) / €1.00 (Android)


Google Keep (Google Notizen): Beste kostenlose Android Notizen App

Google Keep, © Google LLC

Auch Google bietet natürlich eine eigene Notizen App für Android und iOS an. Die kostenlose und übersichtliche Notizen App des Android-Entwicklers mit mehr als einer Milliarde bietet neben klassischen Notizfunktionen auch die Möglichkeit, Dateien, wie Fotos oder auch handschriftliche Notizen hinzuzufügen und Inhalte direkt zu teilen. Für kleinere Aufgaben bietet Google Keep eine einfache To-do-Liste.

Google-Nutzer haben bei der Nutzung der App den Vorteil, dass Google Keep mit dem Gmail-Account verknüpft wird und man so von allen Geräten aus auf die Notizen zugreifen kann. Zudem gibt es einen Dark-Modus und die Option der Sprachsteuerung durch den Google Assistant.

  • Android, Bewertung: ø 4.2 mit 1.293.924 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 3.5 mit 348 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Geräteübergreifende Nutzung, Organisation durch Labels und Farben, Standortbasierte Erinnerungen, Anhänge mit versch. Dateiformaten, Suchfunktion, Sync, To-do-Liste, Notizen teilen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Afrikaans, Albanisch, Amharisch, Arabisch, Armenisch, Aserbaidschanisch, Baskisch, Bengalisch, Bosnisch, Bulgarisch, Burmesisch, Dänisch, Englisch, Estnisch, Filipino, Finnisch, Französisch, Galizisch, Georgisch, Griechisch, Gujarati, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Kambodschanisch, Kannada, Kasachisch, Katalanisch, Kirgisisch, Koreanisch, Kroatisch, Laotisch, Lettisch, Litauisch, Malaiisch, Malayalam, Marathi, Mazedonisch, Mongolisch, Nepalesisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Punjabi, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Singhalesisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Swahili, Tamil, Telugu, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Urdu, Usbekisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch, Walisisch, Weißrussisch, Zulu

Empfohlen für: Alle Android-Nutzer, die nach einer intuitiven Allrounder-Notizen-App suchen.

Kosten: Kostenlos


Apple Notes: Beste kostenlose Mac und iOS Notizen App

Apple Notes, © Apple

Die eigene Mac und iOS Notizen App ist standardmäßig bereits auf allen Apple-Geräten vorinstalliert. Nachdem du iCloud eingerichtet hast, stehen dir bei Apple Notes dieselben Funktionen zur Verfügung, wie bei Google Keep. Halte deine Gedanken fest, hänge Fotos an, diktiere Memos, erstelle To-do-Listen oder sperre einzelne Notizen mit einem Passwort.

Durch die Verknüpfung mit iCloud werden deine Notizen auf all deinen Apple-Geräten synchronisiert. Zudem kannst du andere Personen einladen, mit dir an Notizen zu arbeiten. Tastenkombinationen oder Fingerzeichen ermöglichen es dir, schnell etwas aufzuschreiben.

  • iOS, Bewertung: ø 4.1 mit 162 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Anhänge (Fotos, Karten, Weblinks, Dokumente und mehr), Dokumentscanner, Notizen sichern, Checklisten erstellen, unterschiedliche Textstile und Formatierungen, Tabellen, Ordner und Unterordner, Suchfunktion, Tags, Aktivitätsansicht, Zusammenarbeit, Zeichenfunktion
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch

Empfohlen für: Alle, die sich in der Welt von Apple Zuhause fühlen und nach einer simplen iOS Notizen App suchen, um schnell und einfach Gedanken festzuhalten.

Kosten: Kostenlos


Zwischenfazit

Die vielfältigen Features von Evernote können zwar nur in der Pro-Version genutzt werden, dennoch ist diese Notizen App mein absoluter Favorit.

Evernote kann wirklich alles bündeln, ganz egal was verlangst. Und die Suchfunktion ist die professionellste von allen auf dem Markt.

Google Keep und Apple Notes als hervorragende kostenlose Apps, um schnell, einfach und intuitiv Gedanken festzuhalten.

Memorix: Leicht zu bedienende Memo App (Android)

Memorix, © Robert Brandner

Die Notizen App Memorix aus Österreich ist leicht zu bedienen und übersichtlich ausgebaut. Im Hauptmenü lassen sich neue Notizen durch einen Klick auf das Plus hinzufügen und dann einordnen. Durch eine farbliche Codierung können Notizen unterschiedlicher Bereiche ganz einfach unterschieden werden. 

Werden den Notizen Bilder hinzugefügt, wird der jeweilige Eintrag im Hauptmenü mit entsprechendem Thumbnail angezeigt. Wer sicherstellen will, dass andere Personen keinen Zugriff auf die eigenen Notizen haben, kann diese im passwortgeschützten Tresor anlegen.

  • Android, Bewertung: ø 4.3 mit 4.740 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 100.000+
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Notizen, Checklisten, Anhänge (Fotos, Bilder), farbliche Codierung, Kategorien, Organisation nach versch. Parametern oder per Drag & Drop, passwortgeschützte Notizen, Suche, Filter, Sicherung & Wiederherstellung, Erinnerungen, Widgets, Sicherheitsnetz
  • Sprachoptionen: Deutsch

Empfohlen für: Alle, die nach einer übersichtlichen und sicheren Notizbuch App suchen.

Kosten: Kostenlos


ColorNote: Am besten bewerteter kostenloser virtueller Notizblock

ColorNote, © ColorNote

Die ColorNote Notizbuchapp ist bei Usern besonders beliebt und wird bei mehr als 3 Millionen Ratings mit 4.9 von 5 Sternen im Play Store bewertet. Die App für deine Notizen ist schlicht gehalten und dennoch funktional. Passe die Einstellungen an und füge dann ganz einfach eine Notiz hinzu. Dabei kannst du zwischen einer To-do-Liste zum Abhaken und einer Notiz wählen.

Ähnlich, wie bei einem klassischen Notizblock, kannst du jede Notiz einer bestimmten Farbe zu ordnen, um deine Einträge besser zu organisieren. Einzelne Notizen kannst du mit einem Passwort schützen. Jeder Eintrag in dieser Memo App lässt sich außerdem mit einer Erinnerung verknüpfen, sodass du die App beispielsweise auch als Habit Tracker nutzen kannst.

  • Android, Bewertung: ø 4.9 mit 3.352.285 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 100.000.000+
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Haftnotiz Widget, To-do-Listen, Aufgaben planen, Erinnerungen, Online-Backup und -Sync, Suchfunktion, Versand von Notizen, Quick-Memo, Wiki Link
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Empfohlen für: Alle, die nach einem kostenlosen, nutzerfreundlichen, digitalen Notizblock suchen.

Kosten: Kostenlos


Notebook: Beste kostenlose Memo App mit hoher Funktionalität

Notebook, © Zoho Corporation

Mit der Notebook Anwendung kannst du Notizen machen, Dateien und Zeichnungen hinzufügen, To-do-Listen erstellen, Audiodateien aufnehmen und Momente festhalten. All deine Notizen werden direkt auf all deinen Geräten und in der Cloud gespeichert und können mit Farben, individuellen Notizbuchapp-Covern und Co personalisiert werden.

Die Memo App ist 100 Prozent kostenlos und werbefrei und funktioniert für Web, Mac und dank Web Clipper auch Browser-spezifisch für Chrome, Safari und Firefox. Mit der Smartcard-Funktion kannst du Notizen nicht nur intelligent formatieren, sondern beispielsweise auch automatisch eine Einkaufsliste aus einem Rezept erstellen lassen.

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 39.933 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 1.821 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Notizen mit Anhängen, To-do-Listen, Notizen gruppieren, Smartcards, Notizen teilen, Suchfunktion, Sicherung mit Touch ID oder Passwort, Sync, Erinnerungen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer kostenlosen Memo App ohne Werbung suchen.

Kosten: Kostenlos


Microsoft OneNote: Bestes Notizbuch mit eigener Desktop-App

Microsoft OneNote, © Microsoft Corporation

Auch Microsoft verfügt über eine eigene App für Notizen mit mehr als 500 Millionen Downloads, die mit einem Microsoft-Konto verknüpft werden muss, bevor sie genutzt werden kann. Der Funktionsumfang ist ähnlich wie Google Keep oder Apple Notes.

Der einzige nennenswerte Unterschied besteht darin, dass Microsoft für seine Memo App eine eigene Desktop-Anwendung entwickelt hat.

Nutzer können entweder Kurznotizen anlegen, um spontan etwas festzuhalten oder längere Notizen hinzuzufügen, wie beispielsweise Recherchen oder Kursmitschriften. Alle Einträge können in Echtzeit geteilt und synchronisiert werden.

  • Android, Bewertung: ø 4.3 mit 896.888 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 500.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.4 mit 21.085 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Memos, digitales Skizzenbuch, Fotos speichern, Notizen priorisieren und abarbeiten, Sync, Notizen teilen und in Echtzeit bearbeiten, Organisation von Notizen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer Notizen App mit eigener Desktop-Anwendung suchen. 

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €69.99 (iOS) / €0.99 (Android)


SimpleNote: Beste Memo App für schnelle Notizen

SimpleNote, © Automattic

SimpleNote ist, wie der Name bereits verspricht, eine simple App für Notizen, Aufgabenlisten und Ideen. Nach dem Öffnen der Anwendung kannst du deine Gedanken notieren, mit Schlagwörtern oder Pins versehen und so den Überblick behalten. Dank der Sofortsuche-Funktion findest du Einträge schnell wieder und kannst durch die Synchronisation jederzeit und überall darauf zugreifen.

  • Android, Bewertung: ø 4.1 mit 15.547 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 273 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Sync, Einträge teilen, Verbindung mit WordPress, Schlagwörter und Pins für mehr Ordnung, Zugangscode-Sperre, Suchfunktion, Aufgabenlisten, Markdown-Formatierung
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Griechisch, Hebräisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Persisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Türkisch, Vereinf. Chinesisch, Walisisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer minimalistischen und simplen App für Notizen und Aufgabenlisten suchen.

Kosten: Kostenlos


Notion: Beste Memo App zur Strukturierung und Weiterverarbeitung

Notion, © Notion Labs, Incorporated

Mit der Memo App Notion kannst du an einem Ort Gedanken aufschreiben, To-dos planen und deinen Alltag organisieren. Per Drag-and-Drop kannst du dein Dashboard, deine Website, dein Dokument oder dein System individuell anpassen und es gibt kein Speicherlimit für deine Inhalte.

Für mehr Übersichtlichkeit kannst du Seiten ineinander verschachteln, Notion-Seiten werden mit einem Klick zur Website und du kannst in Echtzeit mit anderen kollaborieren.

  • Android, Bewertung: ø 4.0 mit 36.103 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 5.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.2 mit 340 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Dokumente mit Text, Bilder und 20 weiteren Inhaltstypen, Drag-and-Drop-Funktion, Kollaboration im Team in Echtzeit, Sync, einfaches Erstellen einer Website, kein Speicherlimit 
  • Sprachoptionen: Englisch, Japanisch, Koreanisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer individualisierbaren Notizbuch App ohne.Speicherlimit suchen.

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €5.49 (iOS)



Craft: Beste Notizen App für umfangreiche Formatierungen

Craft, © Luki Labs Limited

Craft ist eine Notizbuch App für iOS zum Erstellen von Dokumente und Notizen und zum Teilen deiner Gedanken. Alles, was du innerhalb dieser Anwendung erstellst, kannst du mit einem Klick teilen. Die Notizen App Craft unterstützt Inline Markdown, Backlinks, Code Snippets, Bilder, Videos, das Anhängen von PDF-Dateien und Rich Link Previews.

Dank der Möglichkeit Notizen innerhalb von Notizen zu verschachteln, kannst du deine eigene Struktur schaffen und einzelne Gedankengänge und Notizen gruppieren und organisieren. Mit @page-Links kannst du auch Verbindungen zwischen Seiten erstellen.

  • iOS, Bewertung: ø 4.8 mit 323 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Unterstützung von Inline Markdown, Backlinks, Code Snippets, Bilder, Videos, das Anhängen von PDF-Dateien und Rich Link Preview, Teilen und Exportieren per E-Mail, Markdown, TextBundle, PDF, Druckexport, Verschachtelung und Verlinkungen, Online und Offline, Kollaboration in Echtzeit
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch

Empfohlen für: Alle, die ihre Notizen mit Bildern und anderen Dateiformaten anreichern wollen und sich dabei eine schöne Darstellung wünschen.

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €4.99 (iOS)


Weitere Notizen Apps

Roam Research: Beste Notizen App, um Gedanken zu verknüpfen (Desktop only)

Roam Research, © Roam Research

Sobald du in Roam Research einen neuen Eintrag erstellt hast, kannst du ihn mit einem anderen Eintrag verknüpfen, um so ein Netz aus Informationen zu erstellen. Die App unterstützt Markdown und ist so konzipiert, dass du sofort mit dem Schreiben beginnen kannst. Mit der Übersichtsfunktion kannst du auf einen Blick sehen, welche Notizen miteinander in Beziehung stehen.

Verfügbar für Mac, Windows und Linux.

  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Graph Overview, Journaling, interne Verlinkungen, Markdown
  • Sprachoptionen: Englisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer App suchen, bei der Schreiben einfach Spaß macht und sich die Gedanken fast automatisch verknüpfen. Wie im Gehirn.

Kosten: Abo ab $13.75 pro Monat bei jährlicher Zahlung

Offizielle Website: https://roamresearch.com/


Bear: Beste iOs App für verschlüsselte Notizen

Bear, © Shiny Frog Ltd.

Bei der Notizen App Bear liegt der Fokus auf Flexibilität. Du kannst deine Gedanken schriftlich oder in Form von Skizzen festhalten und auf Wunsch verschlüsseln, synchronisieren, organisieren und teilen. Dir stehen viele schöne Formate und Exportmöglichkeiten zur Verfügung, um dein Erlebnis zu optimieren.

  • iOS, Bewertung: ø 4.5 mit 164 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Skizzen, Verschlüsselung, Touch- und Face-ID, Spotlight-Suche, Emoji-Autovervollständigung, Hashtags und Markdowns, Querverlinkungen, Sicherung, Sync, Teilen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer Notizen App mit vielen verschiedenen Vorlagen suchen.

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €1.49 (iOS)


Typora: Beste Notizen App für Leser und Schreiber (Desktop only)

Typora, © appmakes.io

Typora bietet dir eine nahtlose Erfahrung sowohl als Leser als auch als Schreiber. Diese Notizbuch App verzichtet auf Ablenkungen, wie das Vorschaufenster, den Moduswechsler, die Syntaxsymbole des Markdown-Quellcodes und bietet dir stattdessen eine echte Live-Vorschau, damit du dich ganz auf den Inhalt konzentrieren kannst.

Verfügbar für MacOS, Linus und Windows.

  • Mobil/ Desktop Version: Desktop
  • Spezielle Funktionen: Keine Ablenkungen, Live-Vorschau, individuelle Themen, Wortzähler, Import & Export, Organisation von Dateien, Focus Modus & Typewriter Modus
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer Notizen App ohne Ablenkungen suchen, die sowohl zum Lesen, als auch zum Schreiben geeignet ist.

Kosten: 15 Tage kostenlose Probeversion, $14.99 ohne Steuer

Offizielle Website: https://typora.io/


Slite: Beste kostenlose Notizen App für Teams

Slite, © Slite Inc.

Mit der ursprünglich für das iPhone entwickelten kostenlosen Notizen App Slite kannst du dich im Team abstimmen und Projekte auch unterwegs vorantreiben. Schreibe und formatiere Dokumente mit Checklisten, Überschriften und Tabellen und bearbeite Notizen und Memos mit anderen.

  • Android, Bewertung: ø 3.7 mit 194 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 10.000+
  • iOS, Bewertung: ø 5.0 mit 8 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Checklisten, Aufzählungszeichen, Überschriften und Tabellen, Einbettungen von Bilder, Videos, Codeblöcke und mehr, Zusammenarbeit im Team, Schnellsuche
  • Sprachoptionen: Englisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer Memo App suchen, um im Team Projekte gemeinsam zu bearbeiten und voranzutreiben.

Kosten: Kostenlos


Standard Notes: Beste simple Notizen App für private Zwecke

Standard Notes, © Standard Notes Ltd.

Standard Notes ist eine einfache und private Notizen App, mit der du Memos schreiben und über alle deine Geräte hinweg zu synchronisieren kannst. Diese Notizbuch App erfüllt nur den Zweck Gedanken einfach und sicher festzuhalten.

  • Android, Bewertung: ø 4.0 mit 2.452 Bewertungen (17.11.2021)
  • Android Downloads: 100.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 191 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Sync, Passwort geschützt, End-to-End Verschlüsselung, keine Geräte-Limitierung, Tags, Offline Zugriff
  • Sprachoptionen: Englisch

Empfohlen für: Alle, die nach einer kostenlosen Memo App suchen, um schnell und sicher Notizen zu machen.

Kosten: Kostenlos


Ulysses: Beste Schreibumgebung für Apple-Nutzer

Ulysses, © Ulysses GmbH & Co. KG

Die iPhone Notizen App Ulysses ist gewann den Apple Design Award 2016 und ist die ideale Schreibumgebung für alle Apple-Nutzer. Die Benutzeroberfläche ist so gestaltet, dass sie die Konzentration fördert und effizientes Schreiben möglich macht.

  • iOS, Bewertung: ø 4.2 mit 604 Bewertungen (17.11.2021)
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Sync, integrierter Korrekturleser und Bearbeitungsassistent, Erstellung von E-Books, Word-Dokumente, PDFs und HTML-Seiten, Veröffentlichung auf WordPress, Ghost & Medium
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Empfohlen für: Alle Autoren und Schreiber, die Ideen und Gedanken schnell festhalten und später bearbeiten und veröffentlichen wollen.

Kosten: Kostenlos, In-App Käufe ab €5.99 (iOS


Kriterien: Welche Notizen App ist die richtige für dich?

Bei der Auswahl der passenden Notizbuch App ist vor allem wichtig, dass die Anwendung dir den Alltag erleichtert.

Während manche Apps mit umfassender Funktionalität punkten, setzen andere auf Einfachheit in der Anwendung. Welche Notizen App die richtige für dich ist, hängt natürlich ganz von deinen individuellen Bedürfnissen ab, doch folgende Kriterien sollte eine gute Memo App erfüllen:

  • Einfach und intuitive Bedienung
  • Schnelles Erstellen (und Löschen) von Notizen
  • Checklisten-Funktion
  • Organisationsmöglichkeiten (z.B. Tags, Kategorien oder Verschachtelung)
  • Übersichtlichkeit
  • Erinnerungsfunktion
  • Optional: Synchronisation auf verschiedenen Geräte
  • Optional: Zusammenarbeit im Team
  • Optional: Einfügen von Fotos und anderen Dateiformaten

Fazit

Notizen Apps sind ein hilfreiches Tool, um mehr Struktur und Ordnung in den Alltag zu bringen.

Egal, ob du lediglich schnell ein To-do festhalten willst oder Gedanken aufschreiben und veröffentlichen möchtest, es gibt für jedes Bedürfnis die passende Anwendung.

Wichtig ist aber vor allem, dass du Spaß daran hast, mit der Notizbuch App zu arbeiten. Die Bedienung sollte dir leicht fallen, denn sonst kann es auch schnell zum virtuellen Notiz-Chaos kommen.

Persönliches Beispiel: Ich habe einige Zeit versucht von Evernote zu Notion zu wechseln. Da Notion zur damaligen Zeit so unendlich langsam geladen hat, habe ich aus Bequemlichkeit immer wieder zu Evernote gegriffen. Plötzlich waren meine Notizen in zwei Apps verstreut und ich hatte keine Ahnung mehr wo ich was notiert habe.

Tu dir selbst den Gefallen und arbeite nur mit der App, die dich nicht frustriert, sondern die du wirklich gerne öffnest und nutzt.

Bevor du eine Notizen App herunterlädst, ist es sinnvoll, dir genau zu überlegen, was du dir von einer Memo App wünschst. Sei dir deiner deiner Bedürfnisse und Kriterien bewusst, bevor du dann über den zeitraum von einigen Wochen eine App ausprobierst.

Und falls du Interess an Notizen Apps hast, könnten dir auch meine Artikel zu den besten Tagebuch Apps und Produktivität Apps gefallen.

References[+]

  1. Lieber Bernard,

    vielen Dank fuer Deine Arbeit, die wirklich sehr hilfreich ist. Mich interessieren insbesondere zwei Themen, die bei Dir nicht behandelt sind: wo liegen meine Daten und wer hat auf sie Zugriff, schliesslich handelt es sich um meine privatesten Gedanken, die ich in den Notizen festhalte. Und 2.: sind die Notizen mit dem Kalendar oder einer Reminder App verknuepfbar, sodass ich mich selbst erinnern kann.

    Ich hatte gerade Notesnook heruntergeladen, die angeblich die sicherste App ueberhaupt ist. Der Entwickler sitzt aber in Pakistan, wie ich dann feststellte. Und ob seine Ausfuehrungen zu encryption / open source etc. stimmen, vermag ich nicht zu beurteilen. Bei Reddit scheint die App gut wegzukommen.

    Viele Gruesse
    Jacqueline

    1. Liebe Jacqueline,
      vielen Dank für den wertvollen Kommentar. Tatsächlich habe ich jetzt schon mehrere Mails zum Thema „Sicherheit“ erhalten. Ich werde den Artikel mittelfristig überarbeiten und genauer auf das Thema eingehen. Verständlich, da es sich – bei uns allen – um die privatesten und persönlichsten Gedanken handelt. Notesnook hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm. Ich werde mal einen Blick drauf werfen und es hier ggf. ergänzen. Wie hat dir dayone gefallen? Hast du mal einen Blick drauf geworfen? Es ist ebenfalls voll verschlüsselt und für mich weiterhin der Testsieger unter den Tagebuch Apps.
      Ganz liebe Grüße
      Bernard

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.