Die 10 besten Tagebuch Apps – Desktop + Mobil für dein Digitales Tagebuch [Liste]

Tagebuch Journaling Apps

Journaling ist eine der am meisten unterschätzten Gewohnheiten im Zusammenhang mit Persönlichkeitsentwicklung, Positivität und Produktivität.

Durch Journaling lernst du dich besser kennen und schaffst es deine blinden Flecken aufzudecken. Einige Minuten am Tag reichen, um bereits von den positiven Effekten zu profitieren. Das belegen zahlreiche Studien.

Die größte Herausforderung – wie bei jeder neuen Gewohnheiten – ist es dranzubleiben, auch wenn es mal zäh wird. Apps haben zahlreiche Features, die dir diesen Prozess erleichtern, sodass sich deine neue Gewohnheit bald hoffentlich so natürlich anfühlt, wie Zähneputzen.


Vorteile eines Journals oder Tagebuchs

  • Reduziert Stress- und Angstzustände
  • Sorgt für ausgeglichene Gedanken
  • Hilft Ziele zu stecken
  • Fördert das Selbstbewusstsein

Wenn du Lust bekommen hast, selbst von den Vorzügen eines Tagebuchs oder Journals zu profitieren, findest du hier viele tolle Apps.

Die besten Tagebuch-Apps

Wow, nachfolgend findest du satte 30+ Tagebuch Apps. Ich bin offen gesagt ziemlich begeistert davon, wie gut und vielseitig die meisten der Apps heute sind. Damit du zu einer finalen Entscheidung komenn kannst, findest zu jeder App ein kurzes Kommentar und die wichtigsten Bulletpoints. Viel Erfolg bei deiner Suche nach der besten Tagebuch App!

Die Besten iOS/Mac Tagebuch-Apps

ios Tagebuch Apps

Day One: Beste App für Apple-Nutzer

Day One, © Bloom Built Inc

Bereits 2011 wurde die Tagebuch-App Day One auf den Markt gebracht und ist seitdem eines der meist empfohlenen Online Tagebücher überhaupt.

Wähle aus bestehenden Templates oder füge Informationen, wie Ort, Wetter, Aktivität, Musik und Schrittzähler hinzu. Wenn du nicht weißt, worüber du schreiben sollst oder gerade erst mit dem Journaling anfängst, leitet Day One dich an. Du kannst deine Einträge auch mit Hashtags markieren, Fotos und Videos hinzufügen und dein Tagebuch mit einem Passwort schützen.

Damit es dir leicht fällt, deine neue Gewohnheit aufrechtzuerhalten und deine Gedanken über den Tag hinweg zu notieren, kannst du außerdem mehrere Erinnerungen einstellen. Day One eignet sich durch die Möglichkeit Orte und Fotos hinzuzufügen auch als Reisetagebuch App.

  • Android, Bewertung: ø 4.2 mit 6.906 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 100.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.8 mit 59.200 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Templates, Metadaten (Ort, Wetter, Aktivität etc.), Hashtags, Fotos, Videos, Passwort, Journal per SMS, Benachrichtigungen
  • Sprachoptionen: Englisch, Arabisch, Tschechisch, Dänisch, Holländisch, Finnisch, Französisch, Deutsch, Hebräisch, Hindi, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Norwegisch, Persisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Vereinf. Chinesisch, Spanisch, Schwedisch, Tradit. Chinesisch, Vietnamesisch
  • Empfohlen für: Alle, die eine rundum Tagebuch App suchen.

Kosten: Kostenlos, Premium $34.99 jährlich / $3.99 monatlich


Reflectly: Beste App zum Reflektieren

Reflecly, © Reflectly App

Reflectly motiviert dich nicht nur, eine regelmäßige Reflexions-Praxis zu etablieren, indem du tägliche Vorlagen zum Journaling bekommst, sondern nutzt auch Elemente aus der Positiven Psychologie, Achtsamkeit und der kognitiven Verhaltenstherapie.

So kannst du lernen Stress zu reduzieren, Dankbarkeit zu entwickeln und deine Perspektive auf dein Leben verändern. Die Dankbarkeits-App ist gleichzeitig ein Mood Tracker.

  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 75.300 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: tägliche Motivation, Vorlagen, Erinnerungen, Mood Tracker mit AI & Smart Tech, Datenanalyse, personalisierte Fragen
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die regelmäßig reflektieren wollen.

Kosten: Kostenlos, In-App-Käufe ab $4.99


Tagebuch Ohne Werbung: Beste Übersichtlichkeit

Tagebuch ohne Werbung, © FAN YANG Appstore

Tagebuch Ohne Werbung ist vor allem deshalb beliebt, weil es auf überflüssigen Schnickschnack verzichtet. Dieses digitale Tagebuch ist schlicht, übersichtlich und auf das Wesentliche fokussiert.

Schreibe täglich deine Gedanken in dein digitales Tagebuch, verfolge deine vergangenen Einträge mithilfe der Kalenderfunktion und exportiere Dateien als PDF.

  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 2.349 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Verschlüsselungsfunktion, Zeitstempel, Nachtmodus, Schriftgröße, PDF Export, Erinnerungsfunktion
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch
  • Empfohlen für: Alle, die auf Schnickschnack gerne verzichten.

Kosten: Kostenlos, Pro-Version €5.49


Punkt: Beste App für Simplizität

Punkt, © Gregor Pichler Appstore

Das Online Tagebuch Punkt fokussiert sich vor allem auf Einfachheit und deine Privatsphäre. Die Macher verzichten auf Animationen, umständlichen Login und komplizierte Eingaben, sodass beim Tagebuch schreiben keine unnötigen Barrieren entstehen. Es gibt kein Tracking- oder Analyse-Tool und du kannst deine Einträge, oder Storys, wie sie bei Punkt heißen, mit Face ID oder Touch ID sichern.

Zudem ist Barrierefreiheit bei Punkt ein großes Thema, Voice-over, Voice Control und individuelle Textgrößen sollen dafür sorgen, dass jede Person die App problemlos nutzen kann.

  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 806 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Face ID, Touch ID, Barrierefreiheit, Voice-over, Voice Control
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Russisch, Spanisch
  • Empfohlen für: Alle, die Wert auf Einfachheit und Barrierefreiheit legen.

Kosten: Kostenlos, Pro-Version ab €4.99/ Jahr


stoic.: Tagebuch App, die sich richtig gut anfühlt

stoic, © Maciej Lobodzinski Appstore

Bei stoic geht es nicht alleine darum, Tagebuch zu schreiben, sondern auch darum die Philosophie des Stoizismus zu erlernen, mit Stress gut umzugehen, deine Stimmung zu tracken und eine Meditations- und Reflexionspraxis zu etablieren. Die App versteht sich auch als Mental Health Tracker, die dir helfen soll, ein glücklicheres und ruhigeres Leben zu führen.

Neben Journaling-Optionen beinhaltet stoic. auch Reflexions-Übungen, Atemübungen und Gedankenübungen. Gerade diese Extra-Features und die positiven Feedback-Loops machen Sie zu einer meiner Favoriten.

  • Android, Bewertung: ø 3.9 mit 332 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 100.000+
  • iOS, Bewertung: ø 5.0 mit 10 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Reflexions-Übungen, Atemübungen, Zitate, Tagebuchschreiben, Visualisierungen, Dankbarkeit, Philosophie
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Polnisch, Schwedisch, Spanisch
  • Empfohlen für: Alle, die eine rundum Tagebuch App suchen.

Kosten: Kostenlos, Premium Version ab €7.49


Tagebuch: Beste App für Personalisierung

Tagebuch, © Alain Caltieri (Appstore)

Das Tagebuch zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass die Nutzung so einfach, wie möglich, gestaltet ist. Das intuitive und einfache Design erlaubt dir dein Tagebuch flexibel zu gestalten, egal, ob du es als Traumtagebuch oder Reisetagebuch App nutzen willst. Du kannst Einträge hinzufügen, wie beispielsweise eine Meditation oder einen Bereich definieren, in dem du alles notierst, wofür du dankbar bist.

Damit dein digitales Tagebuch privat bleibt, werden deine Daten sicher behandelt und du kannst eine Lock-Funktion nutzen, damit niemand sonst deine Gedanken, Ideen und Träume lesen kann.

  • iOS, Bewertung: ø 4.5 mit 250 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Kalenderfunktion, Bild-Import, Mood Tracker, Datensicherheit, Lock-Funktion
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die ihr Online Tagebuch flexibel nutzen wollen.

Kosten: Kostenlos, Pro-Version €0.99/ Woche; €19.99/ Jahr


365 & me: Beste Jahres-Tagebuch-App

365 & Me Tagebuch App Journaling
365 & Me, © Dominik Schmidt Appstore

Die 365 & me Tagebuch App stellt dir jeden Tag eine Frage, die dir dabei hilft, dich selbst besser kennenzulernen. So kannst du jeden Bereich deines Lebens reflektieren und später auf Erinnerungen zurückblicken und Erfolge feiern.

  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 135 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Streak, tägliche Prompts
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Vietnamesisch
  • Empfohlen für: Alle, die sich selbst besser kennenlernen wollen.

Kosten: Gratis


Tangerine: Beste Self-Care App

Tangerine, © Bitdreams

Die Tangerine App bietet dir einen Leitfaden für deine Selbstfürsorge im Alltag. So kannst du gesunde Gewohnheiten gestalten, deine Stimmung festhalten und Tagebuch führen. Die Methoden basieren auf der Positiven Psychologie und fördern Achtsamkeit, Gedächtnis und Kommunikationsfähigkeit.

Dank umfassender Berichte und Statistiken über deine Routine kannst du deinen Fortschritt messen und deine Gewohnheiten an deine Ziele anpassen.

  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 305 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Apple Watch, Apple App des Tages, Statistiken, Prompts
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Japanisch, Portugiesisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch, Vietnamesisch
  • Empfohlen für: Alle, die eine rundum Tagebuch App suchen.

Kosten: Kostenlos, Pro Version €5.49/ Monat; €32.99/ Jahr

Beste Android Tagebuch Apps

Android Tagebuch Apps Journaling

My Diary: Beste Tagebuch App mit Schloss

MyDiary (Playstore)

My Diary bezeichnet sich selbst als Tagebuch App mit Schloss, denn du kannst deine Einträge sowohl mit Fingerabdruck, als auch mit Passcode sichern. Mit 10.000.000+ Downloads ist sie unglaublich beliebt. Insbesondere bei Nutzern, die ihr Journal gerne individuell gestalten.

Hier sind nicht nur deine Gedanken sicher, sondern du kannst ihnen mit Stickern, verschiedenen Hintergründen, Bildern, Schriftarten und mehr auch einen eigenen Charakter geben.

  • Android, Bewertung: ø 4.8 mit 223.897 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 10.000.000+ !!!
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Individualisierung, Sync, Augenschutzmodus, Mood Tracking, einfache Suche, Export nach TXT und PDF
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die gerne mithilfe von Vorlagen journaln.

Kosten: Kostenlos, Premium $0.99 bis $29.99


Daybook: Beste Multi-Purpose App

DayBook, © DayBooksLab Inc (PlayStore)

Daybook ähnelt als Tagebuch App Day One oder auch Penzu. Auf Android ist die App mit über 1.000.000 Downloads wesentlich beliebter als auf iOS. Die App eignet sich besonders für alle Minimalisten, ist Cloud-basiert und kostenlos. Deine Einträge kannst du organisieren, im Kalender anschauen und auf allen Geräten abrufen. Zudem kann man mit der Voice-Funktion auch Einträge einsprechen.

  • Android, Bewertung: ø 4.6 mit 32.391 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.0 mit 4 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Passwort geschützt, Guided Journal,  Sync-Funktion, Voice-Over
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die ihr Tagebuch gerne für verschiedene Zwecke nutzen wollen.

Kosten: Kostenlos, Premium Funktionen ab €4.99


Journey: Beste App für verschiedene Templates

Journey (Playstore)

Journey ist Day One sehr ähnlich, kann aber auf fast allen Plattformen genutzt werden. Suche dir zunächst dein persönliches Journal aus über 50 Optionen aus und erstelle Einträge mit Text, Bildern, Videos, Ort, Aktivität und vielem mehr. Die App synchronisiert sich problemlos mit Google Drive und du kannst deine Day One Einträge importieren, falls du dich entscheidest die Tagebuch-App zu wechseln. Falls du Journey als Schwangerschafts-Tagebuch-App nutzen willst, erklärt Journey dir hier, wie du die App dafür nutzen kannst.

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 83.980 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 3.0 mit 7 Bewertungen (13.07.2021)
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Passwort geschützt, 50+ Journal Vorlagen, Sharing Optionen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die ihr Tagebuch auf verschiedenen Plattformen nutzen wollen.

Kosten: Kostenlos, Pro Version ab €3.99/ Monat; €30.99/ Jahr


Google Keep: Beste App für handschriftliche Einträge

Google Keep (Playstore)

Google Keep ist kein klassisches digitales Tagebuch, eignet sich aber hervorragend, um deine To-do-Listen und Tagebuch-Einträge an einem Ort zu sammeln und zu organisieren. Mit etwas Fantasie und Kreativität lässt sich die App flexibel gestalten, egal, ob du Notizen machen oder deine Gedanken festhalten willst. Im Vergleich zu anderen Anwendungen ist die App komplett kostenlos.

  • Android, Bewertung: ø 4.3 mit 1.205.252 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000.000+ !!!
  • iOS, Bewertung: ø 3.5 mit 328 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: To-do-Listen, Handsfree Note Taking, Zeichnen
  • Sprachoptionen: Alle Sprachen
  • Empfohlen für: Alle, die ihr Tagebuch auf verschiedenen Plattformen nutzen wollen.

Kosten: Gratis


Diaro: Beste Tagebuch- und Planer-App

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/diaro-tagebuch-journal-notizen/id882519460#?platform=iphone

Diaro ist vor allem bei Android Nutzern sehr beliebt, funktioniert aber auch mit Apple Geräten. Das plattformübergreifende Tagebuch erlaubt es dir nicht nur Gedanken, sondern auch Gefühle, Erinnerungen, Termine und Ideen auf all deinen Geräten jederzeit festzuhalten. Das Interface ist einfach und minimalistisch gestaltet und dein persönliches Journal lässt sich in den Einstellungen nach deinen Wünschen individualisieren. Du kannst Fotos zu deinen Einträgen hinzufügen und sie nach Ordner, Markierung oder Ort sortieren.

  • Android, Bewertung: ø 4.6 mit 98.056 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.5 mit 1.331 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: einfache Organisation, benutzerdefinierte Themen, Kalenderfunktion, Import & Export (PDF, Docx, TXT & aus diversen Apps), Sync
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Litauisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Spanisch, Tamilische Musik, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die ein minimalistisches Design und Funktionalität schätzen.

Kosten: Kostenlos, Jahresabo €8.99/ Monat, Monatsabo €10.99 (iOS); $2.99 bis $9.99 pro Artikel (Google Play)


Journal it!: Beste App für den Alltag

Bildquelle: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.de_studio.diary&hl=de&gl=DE 

Journal it! ist Journal, Tagebuch, Gewohnheitstracker, Finanzmanager, Reisetagebuch App, Mood Tracker und Planer in einem. Du kannst die Anwendung sicher auf all deinen Geräten nutzen, während deine Daten mit End-to-End-Verschlüsselung gesichert werden. Deine Einträge kannst du mit Fotos, Kommentaren, Location und Templates ganz nach deinem individuellen Geschmack gestalten. 

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 6.524 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 1.000.000+
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Offline Nutzung, PDF Export, Auto Sync, Dark Theme, Touch ID, Mood Tracker, Habit Tracker, Bullet Journal, Planer, Statistiken
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die nach einem digitalen Tagebuch für den Alltag suchen.

Kosten: Kostenlos, In-App-Produkte ab €0.99 € bis €59.99 pro Artikel



Beste Cross-Plattform-Apps

Five Minute Journal: Beste App für Anfänger

5 Minute Journal, © Intelligent Change

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/five-minute-journal/id1062945251 

Der Grundgedanke des Five Minute Journals ist sehr ähnlich dem bekannten 6 Minuten Tagebuch, allerdings gibt es keine 6 Minuten Tagebuch App. Das Five Minute Journal eignet sich für alle, die gerade erst mit dem Journaling anfangen und Respekt davor haben, jeden Tag ihre Gedanken aufzuschreiben. Die App ist so gestaltet, dass sie dir morgens drei und abends zwei kurze Fragen stellt, um dir dabei zu helfen, zu reflektieren was am Tag gut gelaufen ist und was du morgen verbessern kannst.

Das Five Minute Journal basiert auf der Positiven Psychologie und unterstützt dich dabei eine Gewohnheit der Dankbarkeit und der Selbstreflexion zu entwickeln. So wie bei einem guten Dankbarkeitstagebuch. Jedem Eintrag kannst du ein Foto beifügen oder den gesamten Eintrag als PDF herunterladen.

  • Android, Bewertung: ø 3.2 mit 3.216 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 10.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 544 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Basiert auf der Positiven Psychologie, tägliche Fragen, Reminder, individualisierte Fragen
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die gerade erst mit dem Journaling anfangen.

Kosten: Kostenlos, Jahresabo €24.99, Monatsabo €4.99


Daylio (iOS, Android): Beste App für Anfänger

Daylio, Relaxio S.R.O.

Auch wenn Journaling und freies Schreiben zahlreiche Vorteile haben, empfinden viele Menschen das Schreiben jedoch als Herausforderung. Wenn du eine visuelle Person bist, dann ist Daylio für dich sicherlich eine gute Wahl. Statt lange Texte zu schreiben, kannst du deine Stimmung und deine Aktivitäten festhalten, indem du einfach passende Icons aussuchst. Sowohl die Stimmungs- als auch die Aktivitäts-Icons können individuell angepasst werden.

Solltest du irgendwann doch Lust haben, etwas zu schreiben, hast du mit Daylio auch die Möglichkeit einen Eintrag zu verfassen.

  • Android, Bewertung: ø 4.6 mit 324.598 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 10.000.000+ !!!
  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 2.390 Bewertungen (28.05.2021)
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Mood Tracking, Datenanalyse, individuelle Icons, iMessage & SMS Journaling
  • Sprachoptionen: Deutsch, Bulgarisch, Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Griechisch, Indonesisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Malaiisch, Niederländisch, Norwegisch (Bokmål), Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die gerade erst mit dem Journaling anfangen.

Kosten: Kostenlos, Jahresabo €23.99, Monatsabo €2.99



Diarium: Beste Cross-Plattform-App

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/diarium-tagebuch-notizen/id1436044299

Was Diarium als digitales Tagebuch so besonders macht, ist vor allem die Option verschiedene Medien zu nutzen und hochzuladen. Dank der guten Spracherkennung kannst du deine Einträge auch einsprechen, statt zu schreiben. Lade zudem Audiodateien, Zeichnungen, mehrere Fotos oder andere Dateien hoch. Zudem kannst du deine Einträge täglich bewerten und dieses Feature für dein Mood Tracking nutzen, um zu dokumentieren, wie du dich fühlst.

Diarium speichert deine Einträge automatisch in einer Cloud deiner Wahl, wie zum Beispiel Google Drive oder Dropbox. Wenn du deine digitalen Tagebuch-Einträge gerne ausdrucken und sammeln willst, kannst du sie in verschiedenen Formaten exportieren. Um dir das Journaling noch leichter zu machen, kannst du die Anwendung mit verschiedenen Social Media und Fitness Apps, wie Facebook, Instagram, Google Fit oder auch Fitbit verbinden.

  • Android, Bewertung: ø 4.6 mit 3.167 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 161 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Social Media Integration, Unterstützung verschiedener Medien und Dateiformate, Passwortschutz, Benachrichtigungen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Arabisch, Englisch, Filipino, Finnisch, Französisch, Griechisch, Isländisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Türkisch, Ungarisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die eine rundum Tagebuch App suchen.

Kosten: Pro Version ab €5.49 (iOS);  $4.99 pro In-App Kauf (Android)


Penzu: Beste App für Blog-Style-Journaling

Penzu, © Penzu Inc. PlayStore

Wer sich mit dem Erstellen von WordPress Blog Einträgen auskennt, wird sich auch mit Penzu problemlos zurechtfinden. Der Ansatz ist minimalistisch und konzentriert sich vor allem darauf, all deine Tagebuch-Einträge an einem Ort zu sammeln und zu sichern. Per E-Mail kannst du dich ans Journaling erinnern oder dir alte Einträge schicken lassen. Mit einem speziellen Passwort kannst du dein digitales Tagebuch schützen und die Inhalte mit 128-Bit verschlüsseln.

Mit der Auto-Lock-Funktion wird die App bei Inaktivität gesperrt. Mit der Pro-Version kannst du deine Gedanken sogar so sicher verschlüsseln, wie das Militär.

  • Android, Bewertung: ø 4.2 mit 8.323 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 500.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.1 mit 25 Bewertungen (28.05.2021)
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: sichere Verschlüsselung, Auto-Lock, Passwortschutz, Benachrichtigungen
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die großen Wert auf Sicherheit legen.

Kosten: In-App Käufe ab €4.99


Grid Diary : Beste App für verschiedene Lebensbereiche

Grid Diary, © Sumi Interactive

Grid Diary beschreibt sich selbst, als die einfachste Art und Weise, mit dem Tagebuch schreiben anzufangen. Statt eines leeren “Blatts”, ist die Tagebuch-App aufgebaut, wie ein Raster verschiedener Boxen, denen du unterschiedliche Überschriften geben kannst. Im Default Zustand schlägt Grid Diary dir Überschriften, wie “Was habe ich heute erledigt?”, “Wofür bin ich heute dankbar?” oder “Was habe ich heute für meine Familie getan?” vor. So erhältst du eine gute Übersicht, über alles, was in deinem Leben gerade passiert.

Mit dem eingebauten Kalender kannst du Einträge noch einmal anschauen oder über die Titel Ansicht nach bestimmten Einträgen innerhalb eines Bereichs suchen. Das digitale Tagebuch ermöglicht es dir auch, Anhänge hochzuladen und verfügt über eine Bibliothek von Vorlagen, die dir das Schreiben erleichtern.

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 3.023 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 100.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.2 mit 185 Bewertungen (28.05.2021)
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Templates, Lesemodus, Volltextsuche, Foto Upload, Passwortschutz, Nachtmodus
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Tschechisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die sich eine Vorlage für ihre Tagebuch-Einträge wünschen.

Kosten: Upgrade einmalig €10.99, Pro-Abo €2.49/ Monat


Andere Apps 

Moleskine Journey: Beste App für Produktivität & Persönlichkeitsentwicklung

Moleskine Journey, Moleskine

Die Moleskine Journey App wurde laut eigener Aussage für Selbstständige, Kreative, Reisende und Visionäre entwickelt. Sie kombiniert verschiedene wichtige Funktionen von Produktivitätsapps, wie beispielsweise Kalender, Notizen und Erinnerungen mit Werkzeugen, die dich in deiner persönlichen Entwicklung weiterbringen, wie zum Beispiel das Journaling. So kannst du dein Privatleben und deinen Beruf an einem Ort organisieren und den Überblick behalten.

  • Android, Bewertung: ø 4.2 mit 35 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads: 5.000+
  • iOS, Bewertung: ø 4.4 mit 102 Bewertungen (28.05.2021)
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Planer, Projekte, Aufgaben, Ziele, Tagebuch, Essenstagebuch, Fototagebuch, Challenge Tracker
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Tradit. Chinesisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die Produktivität und Persönlichkeitsentwicklung verbinden wollen.

Kosten: Jahresabo €34.99, Monatsabo €4.49/space


Moodnotes: Beste App für Mood Tracking

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/moodnotes-mood-tracker/id1019230398 

Ähnlich, wie Daylio bietet auch das Moodnotes Stimmungstagebuch eine Kombination aus Mood Tracker und Online Tagebuch. Beim Öffnen der App fragt diese dich, wie du dich fühlst und warum. Wähle eine Stimmung, die mit einem Gesicht und einer Farbe dargestellt wird und füge bei Bedarf noch etwas Text hinzu. Hast du eine negative Stimmung eingetragen, hilft Moodnotes dir zu identifizieren, wie es dazu kam und was du in Zukunft anders machen kannst. Die Anwendung wurde von Designexperten und klinischen Psychologen entwickelt und basiert auf der kognitiven Verhaltenstherapie, sowie der positiven Psychologie

  • iOS, Bewertung: ø 4.3 mit 164 Bewertungen (28.05.2021)
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Gesichtserkennung, Foto & Videos, Tipps, Erinnerungen, Fragen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Schwedisch, Spanisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die Produktivität und Persönlichkeitsentwicklung verbinden wollen.

Kosten: Premium Jahresabo €43.99, Premium Monatsabo €10.99


MindDoc: Beste Gesundheits-App

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/minddoc-dein-begleiter/id1052216403

MindDoc ist vor allem für Menschen geeignet, die unter psychischen Belastungen und Erkrankungen, wie Depression, Angst-, Ess- und Schlafstörungen leiden, oder etwas über ihre emotionale Gesundheit lernen wollen. Du kannst deine Stimmung und deine psychische Gesundheit in Echtzeit erfassen und durch das Online Tagebuch Tool Muster und Zusammenhänge erkennen. Die Bibliothek von MindDoc verfügt über zahlreiche Ressourcen, wie Kurse oder Übungen. Die App wurde von psychologischen Psychotherapeuten entwickelt und richtet sich nach internationalen Behandlungsleitlinien für psychische Erkrankungen.

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 36.317 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 8.090 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Mood Tracker, Echtzeiterfassung, Ressourcen mit Kursen und Übungen
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die unter psychischen Belastungen leiden.

Kosten: Monatskarte für €7.99; MindDoc Plus ab €24.99


Menstruations-Kalender: Bestes Zyklus-Journal

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/menstruations-kalender-zyklus/id896501514

Der Menstruations-Kalender ist zeitgleich eine Tagebuch App und ein Periodenkalender. So kann man Eisprung, Fruchtbarkeit und Periode im Blick behalten, Dinge, wie Symptome, Stimmungen, Geschlechtsverkehr, Gewicht und Temperatur aufzeichnen und Tagebuch schreiben. Mit der Erinnerungsfunktion kannst du dich an die Einnahme von Medikamenten erinnern lassen. Bei Bedarf können die Daten an den Arzt gesendet werden, um eine Behandlung zu erleichtern.

  • Android, Bewertung: ø 4.9 mit 5.920.682 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.9 mit 15.305 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Synchronisierung mit Apple Health, Dropbox-Konto-Daten-Backup, 43 Symptome und 64 Stimmungen, Schwangerschafts-Modus, Benachrichtigungen, Gewicht- und Temperatur-Diagramme, Menstruationszyklen verfolgen, Multi-Benutzerkonto verfolgen
  • Sprachoptionen: Alle Sprachen
  • Empfohlen für: Alle, die mithilfe eines digitalen Tagebuchs ihren Zyklus verfolgen wollen.

Kosten: In-App Käufe ab €2.29; Jahresabo für €43.99


1 Second Everyday: Beste Video-Tagebuch-App

Wenn du nicht gerne schreibst, aber deine Erinnerungen dennoch in einem Online Tagebuch festhalten willst, ist die 1 Second Everyday App eventuell genau das Richtige für dich. Jeden Tag nimmst du eine Sekunde deines Lebens auf und erschaffst so über die Zeit einen spannenden und bedeutsamen Film von deinem Leben.

  • Android, Bewertung: ø 4.3 mit 7.344 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.6 mit 730 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: iPod Touch, Werbefrei, Erinnerungen, Notizen, Auto-Fill
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die eine rundum Tagebuch App suchen.

Kosten: Pro Version €8.99/ Monat; €55.99/ Jahr


monkkee: Beste Cloud-App

Bildquelle: https://www.monkkee.com/de/ 

Bei monkkee liegt der Fokus vor allem darauf, dass deine intimsten Gedanken sicher sind und Einfälle nicht verloren gehen. Das App-Tagebuch ist ausschließlich privat nutzbar, Einträge können nicht veröffentlicht werden und bleiben so vor den Augen anderer sicher. Der Editor ist intuitiv in der Benutzung und du kannst Bilder einfügen und Kategorien erstellen. Dank der Verschlüsselung kannst du dir sicher sein, dass wirklich niemand mitliest. Dein Tagebuch kannst du jederzeit online auf all deinen Geräten über die Cloud abrufen. monkkee ist komplett kostenlos und werbefrei, das Geschäftsmodell ist Spenden basiert und soll sich zukünftig vollständig aus der Nutzergemeinschaft heraus tragen.

Verfügbar als Desktop App.

  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Datenverschlüsselung, hohes Maß an Datensicherheit, Cloud-basiert, keine Veröffentlichung
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Portugiesisch
  • Empfohlen für: Alle, die großen Wert auf Datensicherheit legen.

Kosten: Kostenlos


Momento: Beste Social Media Tagebuch App

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/momento-privaten-tagebuch/id980592846 

Momento ist kein klassisches Journal, sondern vor allem ein Archiv, das all deine Beiträge auf diversen Kanälen, wie Facebook, Twitter, Instagram oder Medium an einem Ort sammelt und speichert. Insgesamt 11 Feeds werden von Momento unterstützt, dazu zählen auch Songs, die du auf Spotify gespeichert hast oder YouTube Videos. Natürlich kannst du auch neue Einträge erstellen. Am besten eignet sich die App, um dich daran zu erinnern, wo du in der Vergangenheit warst und was du gemacht hast. Deshalb kannst du sie auch gut als Reisetagebuch App nutzen. So kannst du beispielsweise einzelne Einträge gruppieren, sodass dir alle Momente mit der Familie angezeigt werden. Prompts, wie “Was hast du geträumt?” oder “Wie war dein Tag?” erinnern dich daran, zu journaln und machen es dir leichter, wenn du nicht sicher bist, worüber du schreiben sollst.

  • iOS, Bewertung: ø 3.6 mit 34 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: zahlreiche unterstützte Feeds, sichere Verschlüsselung, Passwortschutz, Benachrichtigungen, Gruppieren & Entdecken
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die ihre Social Media Aktivität an einem Ort sammeln wollen.

Kosten: ab €2.99 pro Monat


Reflection.app: Beste App zur Reflexion

Bildquelle: https://apps.apple.com/us/app/reflection-app-guided-journal/id1504547616#?platform=iphone

Auch die Reflection.App ist sehr minimalistisch in ihrem Design, dafür aber nicht weniger funktional. Die App synchronisiert deine Einträge sowohl auf deinem Smartphone als auch auf deinem Desktop, sodass du den Überblick zu behalten oder bestimmte Einträge später suchen und finden kannst. Der Fokus liegt vor allem darauf, Dankbarkeit zu kultivieren, von Herausforderungen zu lernen und daran zu wachsen und deine Kreativität durch freies Schreiben zu fördern. Dank monatlicher und jährlicher Rückblicke ist es mit der Anwendung leicht, regelmäßig zu reflektieren und Fortschritte festzuhalten.

  • Android, Bewertung: ø 4.5 mit 85 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.8 mit 23 Bewertungen (28.05.2021)
  • iOS Downloads:
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: Inspirierende Vorlagen, schnelle Suchfunktion, Datensicherheit, einfacher Datenimport
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die nach einer guten Balance aus freiem Schreiben und inspirierenden Anstößen suchen.

Kosten: Premium $5.99/ Monat; $47.99/ Jahr


Prompted Journal: Beste App für geführtes Schreiben

Bildquelle: https://apps.apple.com/us/app/prompted-journal/id1208362996

Vorlagen können vor allem den Einstieg in das Journaling extrem vereinfachen. Wenn du eine App suchst, die dir verschiedene Fragen anbietet, die dir beim Schreiben helfen, ist das Prompted Journal eine gute Option. Die App lebt von einfühlsamen Frage-Vorlagen, die zum Nachdenken anregen und dir eine intime Unterhaltung mit dir selbst erleichtern. So kannst du dich selbst besser kennenlernen, Empathie entwickeln und dein Leben reflektieren. Einige Fragen wiederholen sich in regelmäßigen Abständen, sodass du Veränderungen deiner Persönlichkeit und deines Lebens besser im Blick behalten kannst.

  • Android, Bewertung: ø 4.7 mit 316 Bewertungen (28.05.2021)
  • Android Downloads:
  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 1.500 Bewertungen (28.05.2021)
  • Kostenlose Version: Ja
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil
  • Spezielle Funktionen: 100+ Vorlagen, wiederkehrende Prompts, benutzerdefinierte Prompts, PDF Export, tägliche Reminder
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die gerne mithilfe von Vorlagen journaln.

Kosten: Premium $0.99/ Monat; $11.99/ Jahr


Dabble Me: Beste Desktop-App

Bildquelle: https://dabble.me/

Die größte Herausforderung mit neuen Gewohnheiten ist, daran zu denken, sie einzuhalten und die Barriere niedrig zu halten.

Deshalb musst du keine weitere App öffnen, um mit Dabble Me zu journaln. Stattdessen kannst du einfach eine E-Mail an eine benutzerdefinierte E-Mail-Adresse schicken. Entscheidest du dich für die kostenpflichtige Version, erhältst du täglich eine E-Mail als Erinnerung und Vorlage für deine Journaling-Routine.

Auf der Website kannst du dein komplettes Archiv einsehen und Spotify Links abspielen. Dabble Me unterstützt auch TXT und JSON Dateien, damit du dein Online Tagebuch mitnehmen kannst, falls du deinen Account nicht mehr nutzen möchtest.

Tipp: Um dir den Einstieg in das Journaling zu erleichtern, kannst du so tun, als würdest du einem guten Freund Briefe schreiben.

Verfügbar als Desktop Version.

  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Privat ohne Social Media Vernetzung, benutzerdefinierte Erinnerungen, Reply-to-Post Einträge, vergangene Einträge per E-Mail, Hashtags
  • Sprachoptionen: Englisch
  • Empfohlen für: Alle, die statt einer App zu nutzen, einfach eine E-Mail schreiben wollen.

Kosten: Kostenlos, Pro Account für $3.00/ Monat


GoodNotes: Beste App für visuelle Menschen

Bildquelle: https://apps.apple.com/de/app/goodnotes-5/id1444383602

GoodNotes ist vor allem für visuelle iPad-Fans interessant, die ihr iPad in digitales Papier verwandeln wollen. Dank der App kannst du einfach und schnell handschriftliche Notizen festhalten, Dinge sketchen und Sachen highlighten. Die App ist zwar keine spezielle Tagebuch-App, eignet sich aber durchaus als flexibles und kreatives Tagebuch und Bullet-Journal.

  • iOS, Bewertung: ø 4.7 mit 18.227 Bewertungen (28.05.2021)
  • Brand Size/ User Base:
  • Kostenlose Version: Nein
  • Nutzbarkeit auf mehreren Geräten: Ja
  • Mobil/ Desktop Version: Mobil + Desktop
  • Spezielle Funktionen: Handwriting, gutes Filing-System, iCloud-Sync
  • Sprachoptionen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Thai, Tradit. Chinesisch, Türkisch, Vereinf. Chinesisch
  • Empfohlen für: Alle, die ihr iPad in Papier verwandeln wollen und sehr visuell sind.

Kosten: €8.99

Was macht eine gute Tagebuch-App aus?

Stift und Papier reichen vollkommen aus, um Tagebuch zu schreiben, doch viele Tagebuch-Apps bieten spannende Funktionen, die den positiven Effekt des Schreibens auf die mentale Gesundheit und die Kreativität steigern können.

Die Kombination verschiedener Gewohnheiten an einem Ort machen es leichter, langfristig dranzubleiben. Mit der Option Bilder, Stimmungen und Aktivitäten hinzuzufügen, wird das Journaling gleich um einiges interessanter und du lernst nicht nur mehr über dich selbst, sondern kannst auch immer wieder auf besonders schöne oder lehrreiche Erinnerungen zurückblicken. Mit der Erinnerungsfunktion ist es dabei fast unmöglich, deine tägliche Praxis zu vernachlässigen.

Die besten Apps bieten dir die folgenden Optionen und Features an:

  • Einfache Einträge: Je leichter es ist, einen neuen Eintrag zu verfassen, desto wahrscheinlicher ist es, dass du dranbleibst. Wenn du hingegen mehrere Klicks machen oder dich umständlich einloggen musst, bevor du Tagebuch schreiben kannst, ist die Chance gleich umso höher, deinen Eintrag ins Tagebuch einfach bleiben zu lassen.
  • Schönes Design: Ein minimalistisches, benutzerfreundliches und aufgeräumtes Design hilft dir dabei, deine Gedanken zu fokussieren, sodass das Journaling dir Spaß macht.
  • Erinnerungen: Der größte Vorteil einer Tagebuch-App im Vergleich zum klassischen Tagebuch ist wohl die Erinnerungsfunktion. Denn oft ist die größte Herausforderung, täglich daran zu denken dein Tagebuch zu führen. Die Erinnerungsfunktion hilft dir dabei, die neue Gewohnheit erfolgreich zu etablieren.
  • Syncing: Vor allem, wenn du verschiedene Geräte nutzt, ist es wichtig, dass du auf all deinen Geräten auf deine Einträge zugreifen kannst.  
  • Export: Falls dir das Online Tagebuch, das du dir ausgesucht hast, nicht gefällt oder du einfach mal ein anderes testen möchtest, ist es hilfreich, wenn du all deine Einträge mitnehmen oder zumindest herunterladen kannst.
  • Preis: Tagebuch schreiben sollte für jeden zugänglich sein, deshalb findest du hier nur Apps, die kostenlos sind oder ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben.
  • Passwort-Schutz: Beim Journaling geht es darum, deine Gedanken und Gefühl unzensiert festzuhalten. Damit du dich dabei sicher fühlst, ist es wichtig, dass die Tagebuch-App über einen Passwort-Schutz verfügt.

Fazit

Journaling ist ermöglicht dir dich selbst besser kennenzulernen, negative Glaubenssätze aufzudecken, persönliche Muster zu erkennen oder einfach schöne Erlebnisse oder Ideen festzuhalten.

Viele der digitalen Tagebuch Apps, die ich dir hier vorgestellt habe, beinhalten Methoden aus der positiven Psychologie und leiten dich an, dein Leben selbst zu gestalten und deine Zufriedenheit zu steigern.

Egal, zu welchem Zweck du ein Online Tagebuch nutzen möchtest, es gibt für (fast) alles eine App. iOS Nutzer sind vor allem von Flexibilität und den Einstellungsoptionen von Day One begeistert. Doch auch Punkt ist ein tolles iOS Online Tagebuch, das mit Simplizität punktet. Für Android Nutzer ist My Diary eine gute Option und wer nicht nach einer klassischen Tagebuch-App sucht, kann auch mit Google Keep Tagebuch-Einträge verfassen. Für Menschen mit psychologischen Erkrankungen ist MindDoc definitiv zu empfehlen und wer keine Lust hat, zu schreiben, filmt mit 1 Second Everyday einfach kleine Sequenzen im Alltag und blickt schon nach kurzer Zeit auf einen kleinen Lebensfilm zurück.

Achte bei der Entscheidung für deine persönliche Tagebuch-App nicht nur auf die besten Bewertungen, sondern überlege dir, was du brauchst und nimm nicht zuletzt auch dein Bauchgefühl ernst.

*Info* Falls du allerdings zur Handysucht neigst oder das Gefühl hast, das Handy ist für dich mehr schädlich als nützlich, dann würde ich dir eher zu einer analogen Variante eines Dankbarkeitstagebuchs raten. Damit bist du dann besser bedient.

Habe ich eine App vergessen? Schreib es mir in die Kommentare und ich füge sie gern hinzu. Viel Erfolg!

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Nicht verpassen!
Die besten Tools für ein besseres Leben wöchentlich in deinem Postfach. In nur 3min gelesen.
100% Spam Free