111+ Random Acts of Kindness – Glück schenken und das das eigene steigern

Random Acts of Kindness Gute Gesten

Oft sind es die kleinen Gesten, die anderen das Herz erwärmen.

Unser Alltag ist so schnelllebig geworden, dass wir in der Hektik oft vergessen einfach mal etwas Gutes zu tun. Einen kleinen Ausdruck unserer Liebe und Zuneigung zu zeigen: Für Freunde, Familie, Bekannte und auch Fremde.

Ein spontanes Kompliment, ein kleiner Dankesbrief oder ein leckeres Stück Kuchen sind freundliche Gesten, die kaum etwas oder gar nichts kosten und dir selbst und anderen Menschen den Tag verschönern.

In diesem Artikel findest du 111 Ideen für Random Acts of Kindness.

Definition und Vorteile von Random Acts of Kindness

Random Acts of Kindness sind freundliche Gesten, mit denen du einer anderen Person hilfst oder sie positiv beeinflusst. 1Passmore, J., & Oades, L. G. (2015). Positive psychology techniques: random acts of kindness and consistent acts of kindness and empathy. The Coaching Psychologist, 11(2), 90-92.

In einigen Definitionen richten sich Random Acts of Kindness vor allem an Menschen, die man selber nicht kennt.2Baskerville, K., Johnson, K., Monk-Turner, E., Slone, Q., Standley, H., Stansbury, S., … & Young, J. (2000). Reactions to random acts of kindness. The Social Science Journal, 37(2), 293-298. Letztlich ist es egal, ob freundliche Gesten an Familie und Freunde oder Fremde gerichtet sind. Es ist die Freundlichkeit gegenüber anderen, die sich auch auf das eigene Wohlbefinden positiv auswirkt. 3Curry, O. S., Rowland, L. A., Van Lissa, C. J., Zlotowitz, S., McAlaney, J., & Whitehouse, H. (2018). Happy to help? A systematic review and meta-analysis of the effects of performing acts of kindness on the well-being of the actor. Journal of Experimental Social Psychology, 76, 320-329.

Freundlichkeit ist eine der am meisten geschätzten Charaktereigenschaften der westlichen Welt.4Binfet, J. T. (2015). Not-so Random Acts of Kindness: A Guide to Intentional Kindness in the Classroom. International Journal of Emotional Education, 7(2), 49-62. Dabei werden freundliche Menschen nicht nur gemocht, sondern sind auch glücklicher und im Allgemeinen gesünder (Curry et al., 2018). Evolutionspsychologen glauben, dass Freundlichkeit glücklich macht, weil sie uns hilft, zu überleben und zu wachsen. Das gilt vor allem dann, wenn wir Menschen in unserem näheren Umfeld unterstützen (Curry et al., 2018).


Kindness is doing what you can, where you are, with what you have.

RAKtivist

Die ultimative Liste mit 111 Ideen für Random Acts of Kindness

Random Acts of Kindness für Fremde

  1. Mache einem Fremden ein aufrichtiges Kompliment.
  2. Halte die Türen für jemanden auf.
  3. Lass am Kassenautomaten ein paar Münzen liegen.
  4. Lass jemanden in der Schlange vor.
  5. Gib deinen Sitzplatz im Bus an eine andere Person ab.
  6. Koche ein Abendessen für eine bedürftige Familie.
  7. Hinterlasse ermutigende Briefe an den Autos anderer.
  8. Nimm an einer Spendenaktion teil.
  9. Spende deine alte Kleidung.
  10. Helfe einem älteren Menschen beim Einkaufen.
  11. Zeige jemanden, der neu in deiner Nachbarschaft ist, deine Lieblingsorte in der Stadt.
  12. Verbringe einen Tag in einem Obdachlosenheim.
  13. Verteile an einem heißen Tag kalte Getränke an ältere Menschen.
  14. Helfe einem Kind oder einer älteren Person über die Straße.
  15. Hinterlasse dem Kellner ein saftiges Trinkgeld.
  16. Halte den Aufzug für jemanden auf.
  17. Schicke Malbücher an kranke Kinder im Krankenhaus.
  18. Hilf kranken Tieren, ein Zuhause zu finden.
  19. Beschenke jemandem mit etwas Selbstgemachten.
  20. Hinterlasse Kleingeld auf einem Wunschbrunnen.
  21. Spende deine Haare nach einem Haarschnitt.
  22. Gib deinen Regenschirm einem Fremden.
  23. Kaufe deinem Kellner/ deiner Kellnerin ein Dessert.
  24. Kaufe Lebensmittel für die Person hinter dir.
  25. Verstecke kleine nette Botschaften an zufälligen Orten, damit Fremde sie finden.
  26. Löse ein extra U-Bahn-Ticket und lasse es im Ausgabefach liegen.
  27. Hinterlasse online eine positive Bewertung für ein Restaurant, das du magst.
  28. Mache ein Kompliment zu einem Foto, das jemand auf Social Media geteilt hat.
  29. Schaufel den Schnee vom Bürgersteig in deiner Nachbarschaft.
  30. Biete an, den Rasen für einen älteren Nachbarn zu mähen.
  31. Gib deinen Sitzplatz im Flugzeug auf, damit ein Paar zusammensitzen kann.
  32. Sprich auf einer Party mit jemandem, der niemanden zu kennen scheint.
  33. Lade jemanden, der neu in der Stadt ist, zu einem Event ein und stell die Person allen vor.
  34. Verbringen Zeit mit älteren Menschen in einem örtlichen Altersheim.
  35. Spende unbenutzte Gegenstände für wohltätige Zwecke.
  36. Packe Zahnpasta, Zahnbürste, warme Socken und etwas Geld in eine kleine Tasche, um sie Obdachlosen zu geben.
  37. Schicke eine E-Mail an eine ehemalige Lehrperson, um ihr mitzuteilen, wie sie dein Leben beeinflusst hat.
  38. Hinterlasse einen Dankesbrief für deinen Postboten im Briefkasten.
  39. Mache eine doppelte Portion Essen, damit du jemandem in Not eine Mahlzeit geben kannst.
  40. Werde Organspender.
  41. Schenke einer fremden Person ein Lächeln.
  42. Spende Essen ans Tierheim.

Carry out a random act of kindness, with no expectation of reward, safe in the knowledge that one day someone might do the same for you.

Princess Diana

Random Acts of Kindness für Freunde

  1. Triff dich mit alten Freunden.
  2. Biete einem Freund an, ihn nach Hause zu fahren.
  3. Schenke einem Freund ein Buch, das dich inspiriert hat.
  4. Schicke einem guten Freund einen Brief statt einer SMS.
  5. Bringe einer Freundin, die gerade ein Baby bekommen hat, das Abendessen.
  6. Bringe einem Freund ein kleines Geschenk mit, wenn ihr euch das nächste Mal seht.
  7. Wende dich an einen alten Freund, um von einer gemeinsamen Erfahrung zu berichten, an die du immer noch gerne zurückdenkst.
  8. Babysitte umsonst bei Freunden.
  9. Schreibe jemandem eine handgeschriebene Karte, um dich zu bedanken.
  10. Schreibe eine Liste mit Dingen, die du an einem Freund bewunderst.
  11. Plane eine Überraschungsgeburtstagsfeier für jemanden. 
  12. Sage einem Freund, was du an ihm besonders schätzt.
  13. Stelle Sie zwei Menschen vor, von denen du glaubst, dass sie sich gut verstehen würden.
  14. Lade einen Freund, den du schon lange nicht mehr gesehen hast, zum Mittagessen ein.
  15. Sag einem guten Freund Danke dafür, dass es ihn gibt.
  16. Schicke Freunden eine Musikempfehlung.

How do we change the world? One random act of kindness at a time.

Morgan Freeman

Random Acts of Kindness für die Umwelt

  1. Sammle Müll am Strand oder im Wald auf.
  2. Fahre mit dem Fahrrad oder gehe zu Fuß zur Arbeit oder zum Einkaufen.
  3. Fütter die Tauben im Park.
  4. Recycel Dinge, die du auf der Straße findest.
  5. Pflanze einen Baum oder säe eine Insektenwiese.
  6. Hebe Müll vom Boden auf und wirf ihn in den Müll.
  7. Bringe beim Einkaufen deine eigenen Tüten und Behälter mit.
  8. Unterstütze regionale Geschäfte und Produzenten.
  9. Engagiere dich in einem urbanen Garten.
  10. Trenne deinen Müll sorgfältig.
  11. Gieße im Sommer Bäume, die mit Wassermangel kämpfen.

If you want to lift yourself up, lift someone else up.

Booker T. Washington

Random Acts of Kindness bei der Arbeit

  1. Sag deinen Kollegen Danke für ihre Arbeit.
  2. Spende einen Krankheitstag für jemanden, der mit einer chronischen Krankheit zu kämpfen hat.
  3. Sag deinem Chef, was du an ihm schätzt.
  4. Übernimm die Schicht eines Kollegen.
  5. Bringe zusätzliche Snacks mit, um sie mit Kollegen zu teilen.
  6. Schreibe einem Mitarbeiter eine handgeschriebene Karte, in der du dich für seine Hilfe bei einer Aufgabe danken.
  7. Lade die neue Kollegin auf der Arbeit zum Mittagessen ein.
  8. Erzähl deinem Chef von der großartigen Arbeit, die deine Mitarbeiter leisten.
  9. Bring einem Mitarbeiter eine Tasse Kaffee.
  10. Hinterlasse einem Arbeitskollegen eine nette Botschaft.
  11. Backe Kekse oder einen Kuchen für alle an deinem Arbeitsplatz.
  12. Biete an, für jemandem einen Teil der Arbeit abzunehmen, um ihn zu entlasten.
  13. Schicke eine E-Mail an jemanden, der dich in deiner Karriere weitergebracht hat.

No act of kindness, no matter how small, is ever wasted.

Aesop

Random Acts of Kindness in Beziehungen

  1. Sag deinem Partner, was du an ihm liebst.
  2. Verbringe einen Tag damit, die kleinen Dinge zu bemerken, die du an deinem Partner liebst, und teile deine Beobachtungen.
  3. Mach deinem Partner Komplimente.
  4. Hilf deinem Partner, die Lebensmittel wegzuräumen.
  5. Kaufe deinem Partner etwas, das er sich schon lange gewünscht hat.
  6. Kümmere dich um die Kinder (oder andere Aufgaben), damit dein Partner ausgehen oder sich entspannen kann.
  7. Finde einen Weg, deinem Partner bei der Verwirklichung seiner Träume zu helfen.
  8. Koche das Lieblingsgericht deines Partners.
  9. Nimm dir Zeit, wirklich zuzuhören.
  10. Sag Danke für etwas, dass dein Partner regelmäßig für dich tut.
  11. Plane ein Date.
  12. Gib deinem Partner eine kleine Massage.
  13. Schenke deinem Partner eine lange Umarmung.
  14. Schreibe kleine Liebesbotschaften.
  15. Gib deinem Partner einen 6-Sekunden-Kuss.
  16. Spiele das Lieblingslied deines Partners.

You cannot do kindness too soon, for you never know how soon it will be too late.

Ralph Waldo Emerson

Random Acts of Kindness für Kinder

Für Kinder ist eine freundliche Geste “ein Akt der emotionalen oder physischen Unterstützung, der dazu Beiträgt, Beziehungen zu anderen aufzubauen oder aufrechtzuerhalten” 5Binfet, J. T., & Gaertner, A. (2015). Children’s conceptualizations of kindness at school. Canadian Children, 40(3), 27-40.. Kinder lernen besonders leicht neue und positive Verhaltensweisen, deshalb ist es sinnvoll, sie schon früh zu Random Acts of Kindness zu ermutigen.

Hier sind einige Ideen für Random Acts of Kindness für Kinder:

  1. Buntstifte oder andere Materialien mit den anderen Kindern teilen.
  2. Einem anderen Kind ein Geschenk basteln.
  3. Den Eltern das Frühstück ans Bett bringen.
  4. Mit dem Hund der Nachbarn Gassi gehen.
  5. Den Nachbarn anbieten, den Rasen zu mähen.
  6. Ein Bild für die Großeltern malen.
  7. Sich bei einem Mitschüler für die Hilfe bei den Schularbeiten bedanken.
  8. Einem Lehrer einen Apfel mit in die Schule bringen.
  9. Den Freunden sagen, was man an ihnen mag.
  10. Den Eltern anbieten beim Kochen zu helfen.
  11. Das Zimmer aufräumen, ohne darum gebeten zu werden.
  12. Eine Pusteblumen-Halskette für einen Freund flechten.
  13. Das Pausenbrot mit einem anderen Kind teilen.
  14. Einem Schüler mit Schwierigkeiten Nachhilfe geben.
  15. Einen anderen Schüler zum Mittagessen einladen.

Wann sind wir besonders freundlich?

Forscher gehen davon aus, dass manche Menschen natürlicher Random Acts of Kindness praktizieren als andere. Sie vermuten, dass wir besonders freundlich sind oder werden (Baskerville et al., 2000), wenn …

  • wir haben in unserer Kindheit miterlebt haben, dass unsere Eltern Random Acts of Kindness vollziehen.
  • andere uns als freundlich empfinden und uns das auch sagen, ist es wahrscheinlicher, dass wir anderen freundliche Gesten zuteilwerden lassen.
  • wir sehen, dass andere Menschen freundlich sind, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass wir uns auch freundlich verhalten. Forscher gehen sogar davon aus, dass Freundlichkeit ansteckend ist.

Fazit

Bei den Random Acts of Kindness geht es nicht um große Taten, sondern um die vielen kleine Dinge, die wir problemlos für uns selbst und andere tun können.

Wenn du merkst, dass es dir schwerfällt, anderen mit solchen Gesten eine Freude zu machen, dann nimm es dir als neue Gewohnheit vor.

Fang ganz klein an. Bringe ich dazu wöchentlich einen kleinen Random Act of Kindness zu vollbringen. Steigere dich dann von Woche zu Woche, bis es zu einer täglichen Gewohnheit für dich wird.

Buchempfehlung: Random Acts of Kindness von Stephan Sigg.

Hast du noch eine Idee, die du ergänzen möchtest? Lass mir gern ein Kommentar da. Ich würde mich sehr drüber freuen.

References[+]

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Nicht verpassen!
Die besten Tools für ein besseres Leben wöchentlich in deinem Postfach. In nur 3min gelesen.
100% Spam Free