„Nur weil ich kann, heißt das nicht, dass ich auch sollte.“

Social Media Sucht

Ich könnte Mittag essen, während ich Youtube gucke, einen Podcast höre oder Netflix schaue. Aber es bedeutet nicht, dass ich auch sollte.

Ich könnte morgens aufwachen und direkt meine E-Mails und Social Media checken. Aber es bedeutet nicht, dass ich auch sollte.

Ich könnte jeden Tag Süßigkeiten essen, wann immer mir danach ist. Aber es bedeutet nicht, dass ich auch sollte.


Es gibt so viele Verlockungen, so viele Angebote und so viele Möglichkeiten, die darauf optimiert sind es mir möglichst bequem und einfach zu machen.

Den Angeboten zu folgen, bedeutet, sich an einen neuen Standard zu gewöhnen. Einen Standard, der von außen diktiert wird und mich abhängig macht. Abhängig von Medienkonsum. Abhängig von Komfort. Abhängig von Drogen wie Zucker und Koffein.

Es ist schwer aktiv gegen diese Angebote und Verlockungen anzukämpfen. Sie sind omnipräsent.


Die einzige Möglichkeit Angeboten wirklich zu entkommen, ist sie aus meinem Alltag zu entfernen.

Es gar nicht erst zu einer Entscheidung kommen zu lassen.

Denn solange es eine Entscheidung gibt, wird es auch schwache Momente geben. Und solange es schwache Momente gibt, wird es die Gefahr geben, der Summe an Angeboten für einen längeren Zeitraum zu verfallen.

Ihnen so lange zu verfallen, bis die Frustration über mich selbst so hoch ist, dass Änderung plötzlich her muss. Bis eine starke Emotion zu einer starken Reaktion führt. Zu einem Neustart.


Heute war für mich so ein Tag: Social Media, Kaffee, Zucker.

Sie haben sich in mein Leben geschlichen und die Kontrolle übernommen.

Statt mich mit den Dingen zu beschäftigen, die mir wichtig sind und die mir etwas bedeuten oder aber denen gegenüber ich verpflichtet bin, habe ich den Morgen und fast den ganzen Tag verschwendet. Schon wieder.


Und deshalb entscheide ich zu Handeln.

Ich schmeiße die Süßigkeiten in den Müll. Lösche die Social Media Apps vom Handy und bringe die Kaffeemaschine in den Keller.

Die heutige Welt ist optimiert auf Komfort. Komfort, die Sucht der Neuzeit.

Doch am längsten Hebel sitze immer noch ich. Und solange ich mir meiner Werte, Ziele und Ideale bewusst bin, wird jeder Rückfall nur ein Rückschlag bleiben und niemals ein Scheitern.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Nicht verpassen!
Die besten Tools für ein besseres Leben wöchentlich in deinem Postfach. In nur 3min gelesen.
100% Spam Free